«

»

Feb 18

David Morrell – Creepers

Review of: Creepers
Autor:
David Morrell
Price:
TB: 7,95€

Reviewed by:
Rating:
4
On 18. Februar 2014
Last modified:9. Juli 2014

Summary:

Spannung: 4 von 5,
Handlung: 4 von 5,
Humor: 0 von 5,
Charaktere:3 von 5,
Gewalt: 3 von 5

David Morrell - Creepers

David Morrell – Creepers

David Morrell ist der literarische Erfinder der Figur John Rambo und gilt außerdem als ein Vorreiter des modernen Actionthrillers.

 

Zum Buch

 

Frank Ballenger ist Reporter und will einen Artikel über Menschen schreiben die in alte und verlassene Gebäude eindringen, um sie zu erkunden – so genannte Creepers. Mit einem Geschichtsprofessor und drei seiner ehemaligen Studenten begibt er sich darum nachts in ein ehemaliges Luxushotel. Auf den ersten Blick scheint alles gut erhalten zu sein. Doch schnell müssen sie feststellen, dass dieses Hotel einsturzgefährdet und was noch viel schlimmer ist: sie sind nicht allein.

 

So einfach die Geschichte über fünf Menschen nachts in einem Hotel auch klingen mag, so spannend ist sie geschrieben. Morrell schafft es von Beginn an eine atmosphärische Dichte zu erzeugen, die einem das Gefühl gibt, man steht mit den Figuren im dunklen Hotel und atmet die staubige Luft ein.

Aber nicht nur die wunderbar beschriebene Atmosphäre im Hotel macht die Spannung aus. Der Autor hat großes Geschick darin bewiesen, Dortmunder2011 der Handlung in genau dem richtigen Moment eine neue Wendung zu geben. Man weiß als Leser nie, was hinter der nächsten Ecke auf einen wartet. Dass man bei jedem Schritt der Figuren im Hotel, mitzittert macht die Spannung fast unerträglich.

Gut gemacht ist auch das ansteigende Tempo in diesem Buch. Bewegen sich die Personen und der Autor am Anfang noch zaghaft durch dieses Hotel, so nimmt das Buch mit jedem neuen Ereignis an Fahrt auf. Bis zum leider etwas zu hollywoodlastigen Finale.

Die Figuren sind in dieser Geschichte teilweise etwas oberflächlich angelegt, aber sie handeln durchaus ihrem Charakter entsprechend. Somit sei dem Autor verziehen, dass er mehr Wert auf Atmosphäre und Story gelegt hat.

 

Zusammengefasst

David Morrell ist ein spannender und atmosphärisch dichter Thriller gelungen.

 

Aus der Redaktion:

Ähnlicher Autor: Mark T. Sullivan

Ähnliches Buch: Shining – Stephen King

Interessanter Fakt: Die Figur des Frank Balenger spielt auch im Buch „Level 9“ von David Morell eine Hauptrolle

Spannung: 4 von 5, Handlung: 4 von 5, Humor: 0 von 5, Charaktere:3 von 5, Gewalt: 3 von 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>